Schenkungsteuer für überhöhte Entgeltzahlungen an eine dem Gesellschafter nahestehende Person

Schenkungsteuer für überhöhte Entgeltzahlungen an eine dem Gesellschafter nahestehende Person

Zahlt eine GmbH unter Mitwirkung des Gesellschafters einen über­höht­en Miet­zins oder Kauf­preis an eine dem Gesellschafter nah­este­hende Per­son, liegt hierin keine Schenkung der GmbH an die nah­este­hende Per­son. Wie der Bun­des­fi­nanzhof jet­zt mit drei Urteilen unter Änderung der rechtlichen Beurteilung entsch­ieden hat, kann vielmehr eine Schenkung des Gesellschafters an die

Weiterlesen
Die Erbschaft als Betriebseinnahme

Die Erbschaft als Betriebseinnahme

Die für den Betrieb ein­er Pflege­heim-GmbH bes­timmte Erb­schaft unter­liegt ungeachtet ihrer erb­schaft­s­teuer­rechtlichen Belas­tung der Kör­per­schaft­s­teuer1. Erhält eine GmbH eine Erb­schaft, ist der Erwerb für die GmbH mithin auch dann kör­per­schaft­s­teuerpflichtig, wenn der Erban­fall zugle­ich der Erb­schaft­s­teuer unter­liegt. In dem hier vom Bun­des­fi­nanzhof entsch­iede­nen Stre­it­fall betrieb eine GmbH ein Seniorenpflege­heim. Sie

Weiterlesen