Gewerbliche Einkünfte einer Ärzte-GbR

Gewerbliche Einkünfte einer Ärzte-GbR

Die Einkün­fte ein­er Ärzte-GbR sind ins­ge­samt solche aus Gewer­be­be­trieb, wenn die GbR auch Vergü­tun­gen aus ärztlichen Leis­tun­gen erzielt, die in nicht uner­he­blichem Umfang ohne lei­t­ende und eigen­ver­ant­wortliche Beteili­gung der Mitun­ternehmer-Gesellschafter erbracht wer­den. Eine Per­so­n­enge­sellschaft ent­fal­tet nur dann eine Tätigkeit, die die Ausübung eines freien Berufs i.S. von § 18 EStG

Weiterlesen